Oliver Kahn vertraut auf Jens Lehmann

Oliver Kahn hat in einen Interview mit der „tz“ dazu aufgefordert Jens Lehmann den Rücken zu stärken. Das Vertrauen der Manschaft und der Trainer habe Lehmann, jetzt fehle noch das Vertrauen von Außen. Lehmann wird das packen, würde – genau wie Kahn – einen guten Abschied haben wollen und alles dafür geben und es auch packen. „Vor der EM sollte man nichts mehr in Frage stellen.“, so Kahn weiter.

Ich denke das Oliver Kahn mit seiner Meinung vollkommen richtig liegt. United we stand – united we fall, sollte das Motto sein. Jogi Löw hat die Entscheidung getroffen einen Torwart ohne Spielpraxis zur Nummer 1 zu machen, jetzt müssen wir da durch. Und wenn wir Fans die Unsicherheit des Mannes spüren, den wir für den sehnlichen Wunsch – einen Titel – benötigen, dann ist alles andere hinfällig und wir müssen ihn mit unseren Verhalten aufbauen und die notwendige Sicherheit geben.
Ich erinnere mich noch daran wie einwandfrei sich die Bayern-Fans vor Jahren verhalten haben. Eine Zeit wo Verteidiger Samuel Kuffour ebenfalls ohne Sicherheit spielte. Die Sprechchöre bauten ihn damals wieder auf.
Solche Aktionen würde ich mir auch von den deutschen Fans bei der EM wünschen…- und die Presse könnte gleich mal damit anfangen.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.