FCB soll an Arjen Robben dran sein

Update zum Arjen Robben Transfer – hier klicken!

arjenrobben_153234 Laut SportBILD soll der FC Bayern München an eine Verpflichtung von Arjen Robben interessiert sein.
Es könnte ein Mittelweg sein. Die Fans fordern einen Star, viele sind sich einig, dass der, bei Real Madrid aussortierte, Van der Vaart kommen soll um Van Gaals System mit einen 10er zu ermöglichen. Offenbar will man sich aber auf den Holländer nicht einlassen und stattdessen Landsmann Robben verpflichten.

Robben wird bei Transfermarkt.de als Spieler für das linke, offensive Mittelfeld aufgeführt und soll geschätzte 30 Millionen Euro Ablöse kosten.
Hiermit könnte man Druck auf Franck Ribery ausüben. Entweder er spielt die “10”, oder mit Robben steht ein Star in den Startlöchern um ihn auf der linken Seite zu verdrängen. Die Frage ist, ob Ribery sich das so gefallen lässt und vor allen Dingen, ob er die “10” überhaupt erfolgreich spielen kann.

Zu viele Gedanken sollte man sich aber um die ganze Geschichte (noch) nicht machen. Manchester United und Liverpool sollen sich nach Presseberichten gerade gegenseitig überbieten was die Ablösesummen betrifft. Von daher ist es fast unwahrscheinlich, dass Robben überhaupt Interesse daran hat für die Krisen-Bayern zu spielen. Er bevorzugte schon andere Vereine, als der FCB deutlich besser positioniert war und ihn haben wollte.

Update 1: Bild.de zitiert spanische Medien. Demnach soll Robben für 25 Millionen Euro zum FC Bayern wechseln. Ist der “Drops wirklich schon gelutscht”?

Update 2: Der FC Bayern bestätigte das Interesse an Arjen Robben soeben auf der offiziellen Webseite des Vereins. Es sei jedoch noch kein Abschluss zu vermelden.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s