Bumerang-Effekt? Klose verletzt – wer spielt im Sturm?

Miroslav Klose fällt aufgrund einer  Verletzung am linken Arm aus, kann in der Champions League nicht spielen.
Zugezogen hat sich der Nationalspieler diese Verletzung während des Trainings am Mittwoch.
Ganz am Rande bemerkt: wieso trainiert die Mannschaft eigentlich, wenn sie am Abend ein Spiel haben?

Aber was jetzt passiert, kann man wohl getrost Bumerang-Effekt nennen. Klose, Robben und Ribery sind verletzt. Bleiben Müller, der sicherlich eher für die Außenbahn gedacht war, Gomez, den Van Gaal bis vor kurzen noch einen Stammplatz auf der Bank bescherte und Olic, der noch nicht wieder fit ist um 90 Minuten zu spielen.
Luca Toni wurde vom Vorstand offenbar nach seinen negativen Aussagen in der Presse suspendiert – sonst hätte man in der Offensive sicherlich noch andere Alternativen gehabt.

Mich würde es nicht wundern, wenn die Aufstellung so aussehen würde:

Butt
Lahm | Demichelis | Badstuber | Braafheid
Timoschtschuk | Van Bommel | Schweinsteiger | Müller
Van Buyten | Gomez

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s