BILD macht aus Miro Klose einen 2.Podolski

8c

Die BILD macht aus Miroslav Klose momentan einen 2. Fall “Podolski”. Die Methode ist einfach gestrickt. Hat der FC Bayern zu wenige Stürmer, kritisiert man diesen Umstand. Hat der Verein genügend Stürmer, von denen logischerweise jemand nicht spielen kann, wird der solange mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht, bis er endlich wechselt.

Im Fall von Miroslav Klose, der aufgrund einer Armverletzung erst einmal aus der Mannschaft genommen wurde, macht BILD jetzt ein zweites Podolski-Fass auf. Er spielt nicht, er muss doch an die WM denken, HSV hat Interesse, Glücklos-Spieler…. Es klingt fast so, als hätte man alte Artikel genommen und dafür EM mit WM, Klose mit Podolski und HSV mit FC Köln getauscht.

Miroslav Klose hingegen will offenbar, entgegen der Meinung von26 BILD gar nicht wechseln, anders kann man seine bisherigen Aussagen nicht verstehen. Will man im Sport-Boulevard aber gar nicht verstehen, sonst würde es ja keine Stories geben.

Ob der FCB es wirklich wagen sollte für Ribery und Robben das System wieder auf 4-3-3 umzustellen? Präsident Uli Hoeneß hatte zuvor ja schon in Interviews betont, man solle besser beim 4-4-2 bleiben. Damit hat der FCB auch in die Erfolgsspur zurück gefunden.
Mit Olic, Müller und Gomez, Toni wird im Winter wahrscheinlich den Verein wechseln, hat Klose zwar harte Konkurrenz – aber der FC Bayern auch eine enorme Qualität.
Wenn man dann noch die Verletzungsanfälligkeit von Ribery und Robben dazu rechnet, könnte man auch schnell alle vier Spieler in der Startelf sehen. Olic für Ribery auf links, Müller für Robben auf rechts und im Sturm Klose und Gomez.
Kurz gesagt wäre der FCB ziemlich dämlich, Miroslav Klose gehen zu lassen. Doch von diesen Fazit kann der Sport-Boulevard natürlich keine täglichen Artikel produzieren.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s