Training abgebrochen – Ribery schon wieder verletzt?

Franck Ribery musste am Mittwoch erneut das Training abbrechen. Nachdem er einen Tritt auf seinen Zeh bekam, ist das Nagelbett offenbar entzündet. Seine geplanten 30 Minuten als Comeback gegen Hertha BSC kann eventuell doch nicht stattfinden.

In der Hinrunde kann man Ribery getrost als “Totalausfall” bezeichnen. Wenn sich das nun auch noch über die Rückrunde hinzieht, könnten diese Geschichten noch Folgen haben.
Sollte er eine komplette Saison überwiegend verletzt sein, wird Ribery sicherlich nicht zwingend bei den ganz großen Vereinen auf den Wunschzettel stehen. Er hat dann eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Entweder er verlängert mit den FCB, oder er hofft darauf, dass er in der Saison 2010/2011 wieder seinen Marktwert steigert und wechselt ablösefrei.
Dies will allerdings Uli Hoeneß unbedingt vermeiden. Der würde allerdings verlieren, wenn Ribery in der Rückrunde auch nur selten spielt und die großen Vereine ihn unter Preis haben wollen.

Noch ist dieses Problem aber nicht Realität. Erst einmal gibt es eine kurze Winterpause und dann könnte es immer noch ein großartiges Comeback geben.

Advertisements

3 responses to “Training abgebrochen – Ribery schon wieder verletzt?”

  1. Mikeharvey says :

    New here, from Toronto, Canada

    Just a quick hello from as I’m new to the board. I’ve seen some interesting comments so far.

    To be honest I’m new to forums and computers in general :)

    Mike

  2. breaking_news_US says :

    The official debut on the worldwide broadcast of the long waiting new video of Lady Gaga is fact.
    This is another video challenge of the eccentric singer offered to his fans, the single Alejandro – part of its latest album – The Fame Monster, which came at the end of 2009.

  3. Anonymous says :

    Did You saw great Abarth Car pictures? Here it is community website Abarth.

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s