Champions League – Bayern gegen Florenz, VFB gegen Barcelona

Der FC Bayern München trifft im Achtelfinale der Champions League auf den AC Florenz. Der FCB startet das Achtelfinale mit einen Heimspiel.
Bayern-Boss Karl Heinz Rummenigge dazu: „Florenz hatten wir im letzten Jahr und dabei gute Erfahrungen gemacht. Wir dürfen auf keinen Fall den Fehler machen zu glauben, dass wir absoluter Topfavorit sind. Wir tun gut daran, den Gegner sehr, sehr ernst, mehr als ernst zu nehmen. Wir dürfen sie auf keinen Fall unterschätzen. Es gibt sicher schwerere Lose, Barcelona oder Chelsea wären weniger angenehm. Es ist ein Los, das wir packen können, wir brauchen zwei sehr gute Spieltage. Unser Ziel ist es weiterzukommen. Wir können zufrieden sein.“

Der VFB Stuttgart hat es mit einen größeren Kaliber zu tun. Sie müssen gegen den FC Barcelona ran.

Hier das Achtelfinale im Überblick:

VfB Stuttgart – FC Barcelona

Olympiakos Piräus – Girondins Bordeaux

Inter Mailand – FC Chelsea

FC Bayern – AC Florenz

ZSKA Moskau – FC Sevilla

Olympique Lyon – Real Madrid

FC Porto – FC Arsenal

AC Mailand – Manchester United

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s