Verletzt! WM-AUS für Heiko Westermann

westermannEs kann doch eigentlich nicht mehr wahr sein, oder? Als Heiko Westermann gestern mit schmerzverzerrten Gesicht in der Nachspielzeit über den Platz humpelte, ahnte man schon böses.
In der Nacht wurden seine Schmerzen größer. Diagnose: Kahnbeinbruch im linken Fuß. Das wars – Westermann fällt für die Weltmeisterschaft aus.

Laut Jogi Löw war er, was man nachvollziehen kann, für das deutsche Spiel sehr wichtig. Innen- oder Außenverteidiger, notfalls auch als 6er – Westermann wäre vielseitig einsetzbar gewesen.

Ursprünglich hätte Jogi Löw bis zu 5 Spieler nach Hause schicken müssen. Mittlerweile ist es nur noch ein einziger Spieler, der Rest hat sich aufgrund von Verletzungen selbst erledigt.

Wenn das so weitergeht, spielt bei der WM als Nationalspieler, wer im Besitz von Fussballschuhen ist und noch laufen kann.

Ich wünsche Heiko Westermann, den ich persönlich sehr gern bei der WM gesehen hätte, gute Besserung!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s