Freitag: Deutschland vs Serbien

Am Freitag, 18. Juni um 13.30 Uhr, trifft die deutsche Nationalmannschaft im zweiten Vorrundenspiel auf Serbien.
Die Serben müssen das Spiel gewinnen, mindestens aber Unentschieden spielen, um überhaupt noch eine Chance zu haben. Für Deutschland eine eher unangenehme Sache, denn dadurch wird Serbien alles geben.
Für welches Team ist der Druck höher? Deutschland muss die gute Leistung vom Australien-Spiel gegen einen stärkeren Gegner bestätigen, würde mit einen Sieg das Achtelfinale sichern. Serbien hingegen kämpft um das eigene “Überleben” in der Gruppe.

Für Jogi Löw gibt es, Verletzungen mal außen vor, keinen wesentlichen Grund die Aufstellung zu verändern. Deswegen kann man davon ausgehen, dass Deutschland wie folgt starten wird:

Neuer
Lahm – Mertesacker – Friedrich – Badstuber
Schweinsteiger – Khedira
Müller – Özil – Podolski
Klose

Cacau und Özil droht bei einer weiteren gelben Karte im Spiel die Sperre im letzten Spiel der Vorrunde gegen Ghana. Miroslav Klose könnte mit weiteren WM-Toren seine Jagd auf die den ewigen Rekord von Ronaldo fortsetzen. Ihn fehlen noch vier Tore, um mit dem Brasilianer gleichzuziehen, bzw. fünf um die alleinige Spitze zu übernehmen.

Tipps dürfen gern in den Kommentaren hinterlassen werden…


Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

One response to “Freitag: Deutschland vs Serbien”

  1. hansi peter says :

    serbien hat die besseren einzelspieler im vergleich jedoch kein wirkliches team daher sieg für deutschland

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s