FIFA verbietet schöne Frauen im Stadion

Die Überschrift mag verwirren, aber die Berichterstattung der Presse zum Thema “Beer Babes” könnte diesen Eindruck vermitteln.
Eine niederländische Brauerei hat Gratis-Minikleider verteilt und eine große Gruppe von rund 30 Frauen im orangenen Dress zum Spiel der Niederlande ins Stadion geschickt. Da die Kameras besonders bei einer WM immer auf solche Fan-Szenen halten und die Bilder dann um die Welt gehen, ist es wohl ein Versuch Werbung für die Biermarke zu machen. Das Problem ist, dass wirklich nur das Kleid und die Frauen zu sehen waren – keine Logos oder Schriftzüge.
Ein Erfolg wurde die Werbeaktion erst durch die FIFA, die den Frauen verdeutlichte was “Hausrecht” bedeutet. Dadurch wurde der Fall für die Presse bekannt und die Brauerei in den entsprechenden Artikeln genannt.

Sonderlich geschickt war das von der FIFA sicherlich nicht, denn damit hatte man genau das erreicht, was man eigentlich verhindern wollte: einer Firma Schleichwerbung erlauben, obwohl ein Werbepartner das Exklusiv-Recht während der WM hat…

Vielleicht hätte “Budweiser” reagieren sollen. Die Szenen der Oranje-Frauen zeigen, den Hinweis “Wir empfehlen Frauen Outfits, die wirklich auffallen…” und Schnitt auf eine Gruppe, die in “Budweiser-Flaschen” Kostümen vorm Stadion steht und von einer männlichen Menschenmenge angeschmachtet wird.

Am einfachsten wäre es natürlich gewesen, die komplette Aktion einfach zu ignorieren, dann wäre es wohl nie jemanden aufgefallen. Die Spiele der Vorrunde waren zwar überwiegend langatmig, aber so sehr nun auch wieder nicht, dass Männer sich von rund 30, eher durchschnittlich hübschen, Frauen ablenken lassen würden.


Advertisements

One response to “FIFA verbietet schöne Frauen im Stadion”

  1. Lee says :

    Man kann sich auch kleinlich haben!Hätte sonst keiner mitbekommen,wie es oben schon heißt…

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s