Bayern weiterhin ohne Tor – 0:0 gegen Köln

Das dritte Bundesligaspiel in Folge ohne Tor. Den Gegnern des FC Bayern München wird es vor allen Dingen eines lernen: du musst hinten drin stehen und das Spiel kaputt machen, um gegen Bayern zu bestehen. Schön anzusehen ist das nicht…

Ein besonderes Lob muss man wohl Hans Jörg Butt machen. Der Torwart war über lange Zeit nicht gefordert, dann aber auf den Punkt genau zur Stelle wenn es brenzlig wurde.
Wenn wir schon beim Thema “brenzlig” sind, …das ist auch die Situation von  Mario Gomez. Als er nach rund 70 Minuten ins Spiel kam, sah man nur das gewohnte Bild und keine wirklich gute Aktion. Sehr wahrscheinlich hatte der Schiedsrichter mehr Ballkontakte, als Mario Gomez…

FC Bayern – 1. FC Köln (0:0)

FC Bayern
Butt – Lahm. Van Buyten, Badstuber, Contento – Van Bommel, Schweinsteiger – Kroos, Müller, Ribéry – Klose (67. Gomez)

Ersatz:
Kraft, Altintop, Demichelis, Pranjic, Tymoshchuk, Gomez, Olic

1. FC Köln
Mondragon – Brecko, Geromel, Pezzoni, Ehret – Petit – Freis, Yalcin (66. Lanig), Jajalo (85. Matuschyk), Clemens (90. Ionita) – Podolski

Schiedsrichter:
Felix Zweyer (Berlin)

Zuschauer
69.000 (ausverkauft)

Gelbe Karten:
– / Brecko


Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s