Braafheid suspendiert

Edson Braafheid soll nach dem Spiel gegen Gladbach seinen Trainer lautstark beleidigt haben, weil der ihn dafür kritisierte, dass er sein Aufwärmprogramm einfach abgebrochen und sich hingesetzt hat.
Die Folge für den niederländischen Verteidiger: er hatte am Wochenende frei und fand sich nicht im aktuellen Kader des FCB wieder.

Wenn er besser spielt wie Pranjic und Contento, wird er auch wieder aufgestellt.
Louis Van Gaal

Mit der Aussage kurz vor dem Spiel gegen Nürnberg dürfte sich das Thema geklärt haben. Und mit der großartigen Vorarbeit von Pranjic zum 1:0 gegen Nürnberg, Gomez verwandelte den Ball, dürfte die Situation von Braafheid nicht unbedingt rosiger aussehen. Natürlich hängt die Zukunft eines Spielers bestimmt nicht von nur einer einzelnen Aktion des Konkurrenten ab, aber Pranjic hat ganz allgemein eine positive Entwicklung genommen. Und langfristig wird Van Gaal sowieso mit Contento auf dieser Position planen – oder aber spätestens im Sommer 2011 einen weiteren Einkauf tätigen.

Auf der anderen Seite ist es aber erstaunlich, dass ausgerechnet ein Wunschspieler von Van Gaal in der Kabine jeglichen Respekt ablegt und ihn beleidigt.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s