Schluss damit, Ihr Ego-Zicken!

Die Mannschaft des FC Bayern München siegt gegen Kaiserslautern mit 5:1. Auch wenn das Ergebnis am Ende ein wenig Augenwischerei ist, könnte man meinen, dass der Verein auf einen guten Weg ist sich zu fangen.

Ob dem so ist oder nicht, das scheint allerdings nur Fans und Spieler zu interessieren, denn von Van Gaal über Nerlinger bis hin zu Hoeneß gibt es nur öffentliche “Ego-Zickerei”!

Hoeneß kritisiert in Interviews, Van Gaal weist darauf hin, dass man ja eigentlich vereinbart hatte nur intern zu kritisieren. Dann sagt der Trainer doch noch etwas und der Sportdirektor, der zuvor eigentlich nur als Handpuppe des Vorstandes in Erscheinung trat, fühlt sich dazu genötigt öffentlich davon zu sprechen, dass das “lächerlich” sei.

Lächerlich! Lächerlich ist eigentlich nur das Verhalten dieser Ego-Zicken geworden. Wer meint, es ging hier ausschließlich um das Wohl des Vereines, der muss schon verdammt optimistisch sein. Hier geht es ausschließlich darum, dass der eine seinen Sturkopf durchsetzen und der andere regelmäßig den Hintern geküsst haben will. Und das nervt gewaltig! Nicht nur deshalb, weil auf persönliche Eitelkeiten keine Rücksicht genommen werden kann, sondern weil es wichtigeres zu tun gibt, als die Egos der hohen Herren aufzupolieren!

Und mittendrin platzt dann auch noch die Meldung raus, man habe Matthias Sammer den Posten als Cheftrainer für die nächste Saison angeboten. Natürlich ist das alles reiner Zufall. Natürlich.

Man wird nicht müde zu betonen, dass es absolut keinen Einfluss auf die Mannschaft hätte. Natürlich. Erst rumzicken und dann noch nicht einmal die Verantwortung dafür übernehmen, dass viel zu viel Energie damit verschwendet wird, anstatt sich auf den Sport zu konzentrieren.

Louis van Gaal? Christian Nerlinger? Uli Hoeneß? Ihr nervt!

Advertisements

One response to “Schluss damit, Ihr Ego-Zicken!”

  1. Manuel says :

    Meiner Meinung nach sind die Tage von Louis van Gaal bei den Bayern gezählt, jetzt stellt sich nur noch die Frage wer sein Nachfolger wird und wann!

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s