Felix Magath von Schalke04 zu Wolfsburg

Was herrscht in der Bundesliga doch für ein Trainer-Wechsel-Dich Spielchen?
Der neue Hammer in Sachen Bundesliga-News betrifft Felix Magath, der erst am Mittwoch bei Schalke04 gefeuert wurde und noch nicht einmal zwei Tage später schon als zurück zum VFL Wolfsburg geht.
Der VW-Klub soll am Donnerstag u.a. Dieter Hoeneß als Sportdirektor entlassen haben, womit klar sein dürfte, dass Felix Magath dort offenbar nicht nur als Trainer, sondern offenbar wieder als “Alleinherrscher” tätig sein wird.

Da kann man sich schon mal den 9. April vormerken, denn dann treffen Schalke04 und der VFL Wolfsburg in der Bundesliga aufeinander.

Alle weiteren Infos gibt es im Sport-Forum !

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

One response to “Felix Magath von Schalke04 zu Wolfsburg”

  1. Roland Meierhoff says :

    Ich fand den Wechsel überfällig. Klar, dass es für einige überraschend kam – aber so wirklich gut aufgehoben war er dort doch sowieso nicht.

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s