[Abseits] Klitschko schlägt Haye nach Punkten

2

Für den 50. Knockout von Klitschko reichte es nicht, aber für einen interessanten Boxkampf der bis zur letzten Sekunde offen und spannend blieb. Das ist ja immerhin auch etwas.

Ein wenig unverständlich wie eindeutig Klitschko nach Punkten siegte, denn ganz so klar hat das wohl kaum jemand gesehen.
117:109, 118:108, 116:110 werteten die Punktrichter und sorgten für einen ganzen Haufen Gürtel in den Armen der Klitschkos.

David Haye zeigte sich danach als fragwürdiger Verlierer. Er habe da etwas am Bein. Und an der Hand. Trainingsverletzungen. Natürlich. Wenn man verliert, sollte man den Mund halten, selbst wenn das Bein lose im Stiefel steckt – es wirft doch sowieso nur ein schlechtes Licht auf einen Kämpfer.

Einen Rückkampf sollte es auf jeden Fall geben. So eng, so spannend – da könnte man doch mal eine Art Rückspiel in England einplanen, oder?

(Foto: RTL Screenshot)

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s