Jerome Boateng kommt zum FC Bayern

images

Jerome Boateng wechselt von Manchester City zum FC Bayern München!
Die Innenverteidigung des FC Bayern bekommt Unterstützung von einen deutschen Nationalspieler. Der Transferpoker des “guten Boateng” hat ein Ende, die beiden Vereine haben über die Höhe der Transfersumme Stillschweigen vereinbart.

Boateng wird einen Vertrag bis 2015 unterschreiben.

Eine gute Sache, wie ich finde. Auf kurz oder lang wird man hoffentlich Badstuber und Boateng in der Innenverteidigung stellen, wo auch die Nationalmannschaft irgendwann von profitieren sollte, wenn man eingespieltes Innenverteidiger-Duo antreten lassen kann.

„Es waren intensive Verhandlungen und ein langer Weg, bis wir diesen Transfer nun zu einem guten Ende führen konnten. Mit Jerome Boateng haben wir unseren Wunschkandidaten für die Innenverteidigung zum FC Bayern geholt.“
Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge

Und sogar Christian Nerlinger scheint am Transfer in irgendeiner Form beteiligt zu sein. Zumindest äußert er sich so, als hätte er neuerdings auch echte Aufgaben beim FC Bayern.

„Jerome Boateng ist ein junger deutscher Nationalspieler, der perfekt in die Philosophie des FC Bayern passt. Zudem ist er auch der Wunschspieler unseres Cheftrainers Jupp Heynckes.“
Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger

Bleibt eigentlich nur noch zu sagen: herzlich Willkommen beim FC Bayern München, Jerome Boateng!

Tippspiel im Forum – hier klicken und mitspielen!

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s