Deutschland feiert die Weltmeister

 

helene fischer atemlos mit weltmeister mannschaft berlin video

Heute haben unsere Weltmeister wieder deutschen Boden betreten. In Berlin wurde die deutsche Nationalmannschaft auf der Fan-Meile gefeiert.

Nach dem WM-Song “Ein Hoch auf uns” wurden die Spieler und der Betreuerstab begrüßt. Besonders der Einmarsch in einzelnen “WG-Gruppen” war unterhaltsam und sehr gut vorbereitet. Jede einzelne Spielergruppe hatte sich etwas anderes ausgedacht und choreographierte diesen besonderen Augenblick.

Trotz kleiner Tonprobleme war der Auftritt von Helene Fischer wohl auch ein Höhepunkt für einige Spieler und Jogi Löw höchstpersönlich. “Atemlos” war die blonde Sängerin gar nicht, sondern heizte noch einmal die Stimmung an.

Ich würde mir wünschen, der FC Bayern hat bei dieser Feier ganz genau zugeschaut!
Natürlich kann man eine WM-Feier nach 24 Jahren Abstinenz nicht mit der (fast) jährlich stattfindenden Meisterschaftsfeier auf dem Rathausbalkon in München vergleichen.
Man muss jedoch sagen, dass diese beim FCB zum Teil schon eine Zumutung waren. Besonders im letzten Jahr, als man zweimal hintereinander genau das gleiche zu sehen bekam. Audi-Promi-Tour, im Rathaus schnell eine Brezel, dann einzeln vom Stadionsprecher rausgerufen werden. Trophäe in die Höhe, Stern des Südens singen, Rafinha seine meeega(un)lustige Armstrong-Imitation, zwei mal winken und weg waren sie.
Das man sich auch mal kreativ mit einer solchen Mannschafts-Präsentation auseinandersetzen kann, hat man ja heute gesehen. Niemand verlangt, dass die Sportler plötzlich zu Vollblut-Entertainern werden. Aber im privaten Umfeld lacht doch auch niemand mehr, wenn man jahrelang den gleichen Witz erzählt.
Also schaut Euch die Weltmeister an. Und lernt.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s