Wer wird neuer Kapitän der Nationalmannschaft?

Bastian Schweinsteiger Fussballgott

Philipp Lahm ist überraschend als Nationalspieler zurückgetreten. Nun stellt sich die Frage, wer seine Nachfolge antritt und neuer Kapitän der Fussball-Nationalmannschaft wird…

Aufgrund der vielen Länderspiele haben sicherlich Miroslav Klose, Per Mertesacker und auch Lukas Podolski ein natürliches Anrecht auf dieses Amt.

Die Medien haben sich vorsorglich schon einmal von Miroslav Klose verabschiedet und auch der DFB-Präsident sprach bereits davon, er könnte Anfang September beim Heimspiel gegen Argentinien sein Abschiedsspiel bestreiten.
Ein wenig voreilig, diese ganzen Aussagen, wenn man bedenkt, dass Klose immer wieder betonte, er müsse sich das noch überlegen.
Als Kapitän sehe ich Klose allerdings nicht, denn für eine eventuelle EM-Teilnahme sehe ich ihn 2016 tatsächlich nur noch als Edeljoker.

Mit Jerome Boateng und Mats Hummels haben wir zwei erstklassige Innenverteidiger, die wahrscheinlich auch die meisten Spiele bestreiten werden. Per Mertesacker hätte sicherlich das Zeug zum Kapitän, aber das Amt kommt vielleicht 2-3 Jahre zu spät.

Auch bei Lukas Podolski muss man sehen, wie es weitergeht. Während der Weltmeisterschaft hat er nicht häufig gespielt und aufgrund der jungen und überragenden Konkurrenz auf der Position, muss er sich wohl in der Reihe von Klose und Mertesacker eingliedern.

Sami Khedira gilt als Löw-Liebling und Meinungsführer. In Anbetracht dessen, dass er wahrscheinlich bald von Real Madrid in die Premier League wechselt, wäre eine gewisse Vorsicht wohl angebracht. Khedira wäre gut beraten, sich erst einmal auf seine neue Aufgabe im Premiere-League-Alltag zu konzentrieren. Die Umstellung bereitete ja schon Özil ein Jahr zuvor einige Probleme.

Obwohl man in diesen Tagen vorsichtig sein muss, scheint es zumindest so, als hätte Bastian Schweinsteiger keinerlei Rücktrittsgedanken. Ich hätte es schon seit Jahren besser gefunden, wenn die Doppel-Kapitäne Schweinsteiger und Lahm sich die Binde bei der Nationalmannschaft und im Verein aufgeteilt hätten.
Womit schon der persönliche Favorit auf das Amt des Spielführers in der Nationalmannschaft feststeht: Bastian Schweinsteiger!

Direkt dahinter, sozusagen als Kapitän 1a, steht Manuel Neuer. Welt-Torhüter, eine eigene Meinung, Führungsspieler der auch Verantwortung übernimmt und sogar im Finale selbst Elfmeter schießt. Er wäre nicht nur der Kapitän 1a, sondern auch der logische und direkte Nachfolger auf Bastian Schweinsteiger.

Gesetz des Falles, Klose bestreitet tatsächlich gegen Argentinien sein Abschiedsspiel, könnte es dort zur traditionellen früheren Auswechslung inklusive symbolischer Übergabe der Kapitänsbinde kommen. Für Spannung ist also auch noch der gewonnen Weltmeisterschaft noch gesorgt.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s