Ausblick: Wie wird die Saison 2014/2015?

FC Bayern Meisterschaft

Der FC Bayern München hat die Bundesliga-Saison 2013/2014 mit der schnellsten Meisterschaft in der Geschichte abgeschlossen. Aber was kommt in diesem Jahr auf uns zu?

Die eine große Ankündigung gleich vorweg: der FC Bayern München wird nur ein Favorit auf die deutsche Meisterschaft sein. Nicht der Favorit, sondern eben ein Favorit. Diese Bezeichnung muss man sich im Vorfeld einfach mit Borussia Dortmund teilen.
Obwohl die Westfalen mit Robert Lewandowski eine ihrer Tor-Garantien auf zwei Beinen verloren haben, werden sie diesen Verlust kompensieren. Das hat Jürgen Klopp bisher mit jeden Spieler geschafft, der Pole wird da keinen Unterschied machen.
Aus dem Hintergrund kommt diesmal nicht Rahn (die Älteren werden sich erinnern), sondern Wolfsburg, Leverkusen und eventuell auch die Wundertüte Schalke. Aber egal wie viele Experten landauf-landab behaupten, sie wären nun bereit, bin ich mir sicher, dass sie lediglich gute Phasen haben werden.
Die Plätze 1 und 2 werden von Borussia Dortmund und dem FC Bayern München belegt.

Beim FCB haben sie nun mehrfach darauf hingewiesen, dass sie sich bis zur Winterpause in allen drei Wettbewerben möglichst gut positionieren wollen, um dann nach einer vernünftigen Vorbereitung im Januar 2015 voll anzugreifen.
Mehr denn je muss man also in den nächsten Monaten darauf schauen, was die Konkurrenz macht. In dieser Saison zählt es nicht, möglichst ungeschlagen den Titel zu holen, sondern vor der Konkurrenz zu bleiben. Oder eben in direkter Schlagdistanz die Hinrunde abzuschließen.
Mit Tiefstapelei hat das nichts zu tun, wenn man sich nur einmal die Liste der Spieler anschaut, die zum Saisonauftakt fehlen und zum Teil auch noch langfristig fehlen werden.

Klar ist aber auch, dass ein Jahr ohne deutsche Meisterschaft kein Erfolg ist. Es gibt da nur eine Ausnahme, ein Titel, der einen zweiten Platz in der Bundesliga überstrahlen würde. Aber über den sprechen wir dann bei anderer Gelegenheit.

Es wird die Saison der Geduld, der Rückschläge. Aber am Ende wird die Meisterschale wieder in München stehen.
Und liebe Bayern-Bosse…,
selbst wenn es 2015 nicht der Fall sein sollte…, es wird in naher Zukunft so oder so wieder eine Meisterfeier geben. Bitte, bitte denkt Euch endlich etwas anderes aus, als die Einzelvorstellung auf dem Rathaus-Balkon inkl. Stern des Südens, winken und wieder gehen. Es muss ja nicht gerade Helene Fischer sein. Aber ein bisschen mehr Phantasie bitte…

Auf die Saison 2014/2015! Mögen unsere Spieler gesund, die Spiele erfolgreich und die Titel unsere sein!


Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s