Seltsame Zitate: was ist denn da nur los?

jürgen klopp nicht aggressiv

Als ich vorhin auf den Kalender geschaut habe, war ich erstaunt. Draußen sieht es aus, als hätten wir tiefsten Herbst. Und wenn ich heute die einige Schlagzeilen vom nationalen und internationalen Fussball lese, dann denke ich, es wäre bereits der erste April.

“Ich bin nicht aggressiv.”, erklärt Jürgen Klopp im Interview mit SKY. Und von der Insel mit dem seltsamen Straßenverkehr lässt Mesut Özil verlauten: “Ich bin einer der besten 10er der Welt.”.

Ich kann mir nur vorstellen, dass die Zitate aus dem Zusammenhang gerissen wurden. “Ich bin nicht aggressiv, wenn ich unter Narkose gesetzt werde.”, könnte Klopp in Wahrheit gesagt haben.
Mesut Özil hingegen könnte vielleicht nach seinem Zitat auf die Top100 der besten 10er weltweit verwiesen haben. Oder er meinte “Ich bin einer der besten 10er weltweit, wenn das Wetter schön, der Rasen im passenden grün, die Mitspieler gut gelaunt sind und der Wind nicht schneller als 8.5, aber nicht langsamer als 7.5km/h schnell ist.”
Könnte ja sein. Kann man ja nicht ausschließen.

“Ein Spieltag ist keine Freizeit.”. Eine weitere Weisheit von Jürgen Klopp, ebenfalls aus dem obig angesprochenen SKY-Interview. Ein Arbeitstag ist auch kein Feiertag. Der runde Ball ist keine Scheibe. Und die rote Tür nicht grün.

Ja, was ist denn nur los? Seltsame Zitate und kuriose Weisheiten.

Gerade in dem Moment wo ich an alles und jeden anfange zu zweifeln, schießt der SC Paderborn das 1:0 gegen den Hamburger SV. Und schon ist die Welt wieder in Ordnung. Der HSV bekommt vom Fussballzwerg die Pille ins Netz gelegt. Scheint doch wieder alles normal zu sein. War jetzt aber schon eine seltsame halbe Stunde. Schön, dass alles wieder normal zu sein scheint.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s