Laura Wontorra: Die hübsche “Kumpelin” vor der Kamera

laura wontorra hot

Die Zeiten in denen nur alte Männer am Spielfeldrand stehen und die Spieler interviewen, sind glücklicherweise vorbei. Auch in den zahlreichen Sport- und Fussball-Sendungen werden die Zuschauer immer häufiger von hübschen und sympathischen Frauen begrüßt.

Eine dieser jungen Frauen ist Laura Wontorra, die derzeit bei Sport1 tätig ist. Die Bremerin hat das Business wohl schon in die Wiege gelegt bekommen. Ihr Vater, Jörg Wontorra, hat nicht nur als Moderator zahlreicher Sportsendungen, u.a. dem Sport1 Doppelpass, einen riesigen Erfahrungsschatz, er war auch als Aufsichtsrat bei Werder Bremen tätig.
Wie der Vater so die Tochter. Auch Laura ist Fan der Norddeutschen, obwohl sie mittlerweile in München lebt.
Nicht nur der Vater, auch die Mutter, Ariane Wontorra, ist als Redakteurin tätig und konnte sicherlich ihren Teil zu beitragen. Ohne fundierte Ausbildung und Studium ging es aber auch bei Laura Wontorra nicht, wie man im öffentlichen Lebenslauf nachlesen kann.

Die hübsche Moderatorin wirkt vor der Kamera locker, manchmal etwas aufgedreht, aber auf einer positiven, kumpelhaften Art und Weise. Es ist vielleicht die Tatsache, dass sie in der Branche groß geworden ist, die ihr dabei hilft, so normal mit allem umzugehen.
Hinter der Kamera ist Laura Wontorra mit dem Fussballspieler Simon Zoller (FC Köln) liiert.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s