Hooligan Shop

SC20141014-213529

In den Medien werden sie häufig “Idioten” genannt. Hooligans braucht niemand. Die Gewalt im und um einen Stadion schadet dem Sport.
Die Sprüche sind alle bekannt.

Aber Geld stinkt halt nicht. Deswegen scheint es bei der “TZ” niemanden zu geben, der sich daran stört, wenn die “Google Anzeigen” einen Hooligans Shop einblenden, wie der Screenshot der mobilen Webseite zeigt.

Ich habe einfach die Hoffnung, dass es bisher noch nicht bemerkt wurde und noch korrigiert wird.
Behalten wir das doch mal im Auge. Wenn es Euch ggf. auch mal auffällt, postet doch bitte in den Kommentaren einen Screenshot.

 

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s