#FCBFCSD …und plötzlich war da die Angst

und plötzlich

Heute Abend um 20.45 Uhr kann der FC Bayern München bereits alles verlieren…

Die deutsche Meisterschaft und der DFB Pokal, das sind tolle und hochverdiente Trophäen. Aber der Anspruch des FC Bayern München ist es, in Europa eine ganz große Rolle zu spielen.
Wirtschaftlich rechnet der Verein zwar nie über die Gruppenphase hinaus, kalkuliert also immer den Worst Case ein, aber sportlich gesehen ist ein Ausscheiden im Achtelfinale nicht vorgesehen. Und erst recht nicht, wenn der Gegner ein vermeintlich Kleiner ist, wie Donezk.

Aber jetzt ist da plötzlich diese Angst…
Nachdem man im Hinspiel nur ein 0:0 unentschieden erzielte und Donezk durchaus ein gefährliches Spiel aufzog, muss in München ein Sieg her. Ein Tor der Ukrainer in der ersten Halbzeit und niemand weiß, was passieren wird. Genauso verhält es sich, wenn es in der Verlängerung immer noch 0:0 steht und alles auf ein Glücksspiel im Elfmeterschießen hinausläuft.

Alles steht und fällt mit diesem Spiel. Meisterschaft und Pokal ist ein Pflichtprogramm geworden. Vertragsverlängerung mit Guardiola schwankt, wenn er keine Chance darauf hat, die Champions League zu gewinnen.
Die Saison und die Zukunft des FC Bayern könnte maßgeblich von diesem Spiel abhängen. Was ist, wenn dieser Druck die Beine schwerer werden lässt?

Klar ist, dass kein anderer Verein in Deutschland unter Druck so gut arbeiten kann, wie der FC Bayern München. Und Fakt ist auch, dass der FC Bayern nach Pep Guardiola weiter existieren und die Nummer 1 in Deutschland bleiben wird. Die Frage ist nur, wann dieser Schritt, wann diese Zukunft beginnt.
Alles ist möglich. Und wer sich vor einige Monaten noch über eine langweilige Saison beschwert hat, wird eines Besseren belehrt. Aber genau dafür lieben wir den Fussball. Auch wenn man uns Bayern-Fans diese Liebe so häufig abspricht.

#Packmas! #MiaSanMia! Es ist Matchday. Holt die guten Trikots aus dem Schrank, drückt die Daumen, es geht um so viel mehr, als nur um ein Spiel.

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s