Titelchen perfekt: FC Bayern gewinnt #Supercup2016

fc bayern münchen xabi alonso arturo vidalDer FC Bayern München hat den ersten Titelchen der Saison eingefahren. Mit einem 2:0 über Borussia Dortmund hat der Rekordmeister zum ersten mal seit Jahren den Supercup gewonnen.

Wie zu erwarten hat das Spiel wenig Aussagekraft für die ganze Saison gehabt.
Für die Dortmunder werden wohl Reus, Götze und Schürrle in der Saison noch wichtig werden. Und sollten sie häufiger mit so hohem Aufwand spielen wollen, müssen sie konditionell noch ordentlich zulegen. Das dürfte wohl der Grund dafür sein, dass die Dortmunder mit zunehmender Spieldauer ihr aggressives Pressing-Spiel aus der Anfangsphase nicht aufrecht erhalten konnten.

Aber auch auf den Rängen wurde die Ausdauer auf die Probe gestellt. Nachdem man Hummels zaghaft bei jeder Ballberührung auspfiff, verstummten die Stadionbesucher mit der Zeit immer mehr, bis sie nicht mehr zu hören waren.

Beim FC Bayern lief allerdings auch noch nicht alles rund. Wenn man allerdings bedenkt, was mit Robben, Costa und Sanchez noch an Qualität auf der Krankenstation verfügbar ist, darf man zumindest hoffen. Die größte Hoffnung liegt dabei aber darauf, dass man endlich die Verletzungsanfälligkeit der Spieler in den Griff bekommt und auch ein wenig Glück hat. Glück, welches Arturo Vidal heute nach seinem Führungstreffer vielleicht fehlte: der Chilene musste verletzt ausgewechselt werden.

Eins kann man allerdings festhalten. Egal zu welchem Zeitpunkt einer Saison, einer Vorbereitung, oder wahrscheinlich auch mitten im Sommerurlaub: sobald ein Roter einen Spieler im schwarz-gelben Trikot sieht, oder umgekehrt, schießt die Motivation hoch bis in die Haarspitzen. Freundschaftsspiele gehören zwischen den beiden Vereinen wohl endgültig der Vergangenheit an. Das gefällt.

Bild: ZDF Livescreenshot

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s