#FCBayern: Gebt Arjen endlich seinen Vertrag!

 

 Arjen Robben FC Bayern München schwarz weiß

„Um ein Baby zu bekommen, muss man erst einmal schwanger sein. Ich bin nicht schwanger.“
Mit diesem Wortspiel kommentierte Arjen Robben jüngst nach seiner Gala gegen den FC Augsburg das Thema Vertragsverlängerung.
Das nährt derzeit die Gerüchte, der FC Bayern München wäre noch nicht einmal in Gesprächen mit dem Spieler. Ist dem tatsächlich so, wäre ein gefährliches Unterfangen des Vereins…

Zuletzt war der FC Bayern München auf einem guten Weg. Aber aus dem Gröbsten raus ist er noch nicht. Noch immer gelingt es nicht, beide Halbzeiten eines Spiels auf dem wirklich höchstem Niveau zu spielen.
Der Status Quo würde gegen die absoluten Top-Teams aus Europa zu einem Tanz auf dem Drahtseil werden. Bei zweistelliger Sturmstärke.

So oder so. Der FC Bayern braucht Spieler Arjen Robben, die nicht nur hungrig sind und über die notwendige Erfahrung verfügen, sondern auch tatsächlich den Unterschied ausmachen können. Nicht so wie Kingsley Coman, der sich mit den Worten „Ich bin ein Spieler, der den Unterschied macht – in jeder Minute des Spiels.“ beim Verein vorstellte und mittlerweile auf dem Niveau eines Ergänzungsspielers stagniert.

Worauf will man bei Arjen Robben warten? Das er verletzungsfrei bleibt, kann man wohl kaum als Kriterium für einen Vertrag ansehen. Das wird er nicht. Aber wir können letztendlich immer nur darauf hoffen, dass er so bärenstark zurückkehrt, wie bisher.
Jegliches zögern birgt auch die Gefahr, dass ein anderer Verein mit dicker Brieftasche und vielen Versprechungen kommt. Und am Ende des Tages wird auch der Niederländer, der ursprünglich seine Karriere wohl beim FC Bayern beenden wollte, die Wertschätzung mit vielen Nullen als großen Reiz ansehen, wenn er bei den Roten nur auf Bosse trifft, die es nicht eilig haben mit einer Vertragsverlängerung.
Da hilft es wenig, wenn Rummenigge vor laufenden Kameras erzählt, man wisse, was man an den gestandenen Spielern habe. Es wird Zeit, für etwas Greifbares.

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s