James Rodriguez: Der "Thiago" von Carlo ist da!

James Rodriguez rückennummer fc bayern münchenEs ist offiziell. Es ist amtlich. Die Tinte unterm Vertrag ist getrocknet.
Der FC Bayern München hat sich für zwei Jahre die Dienste von James Rodriguez gesichert, indem sie den Spieler von Real Madrid ausgeliehen haben und im Anschluss eine Kaufoption besteht.

„Ich werde alles geben.“, erklärte der Kolumbianer. Eine Grundvoraussetzung als Statement zum Antritt. Das klingt erst einmal langweilig, ist aber auf dem zweiten Blick sicherlich ratsamer, als der einstige „Ich kann den Unterschied ausmachen“-Spruch von Kingsley Coman.

Mit James haben wir nun den  Wunschspieler von Carlo Ancelotti. Quasi der Thiago oder nix-Spieler des Italieners. Nur hoffentlich hilft er dem Verein schneller, als der Spanier, der einige Jahre Anlaufzeit brauchte um so wertvoll zu werden. Hierfür benötigt James aber auch vor allem mehr Glück mit der Gesundheit, als Thiago es hatte.
Es ist aber auch ein Zugeständnis an den Trainer. Letztes Jahr bat er um Vertrauen und enttäuschte. In diesem Jahr wurde mit Willy Sagnol zwar ein möglicher, temporärer Nachfolger in der „Familienbande“ im Trainerstab installiert, aber es gab auch einen Wunschspieler: Ausreden zählen nicht mehr.

Mit der Verpflichtung von James steht nun auch wohl die Zukunft von Serge Gnabry fest. Der Name wird ja nun schon seit Ewigkeiten ständig mit Transfers und Ausleihen in Verbindung gebracht. Wahrscheinlich wird es eine einjährige Ausleihe an 1899 Hoffenheim, wo er unter einem potentiellen Bayern-Trainer der Zukunft spielen wird: Julian Nagelsmann.

Neue Videowände in der Arena. Nachwuchsarbeit wird vorangetrieben. Die Löwen verabschieden sich aus dem Stadion. James kommt. Costa geht. Das Hoffenheimer Duo Rudy und Süle wird erwartet und Müller steht unter Erfolgsdruck.
Meine Güte, beim FC Bayern scheint es nicht langweilig zu werden. Es wird aber trotzdem Zeit, dass es bald endlich wieder nur noch um Fussball geht.

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s