#FCBayern: Das Schweigen der Bosse

240_F_111763472_3o87WPuJyJw8WmXjvMtIgek14G8hbMsVDie Situation des FC Bayern München kann man derzeit getrost als kompliziert bezeichnen. Wie ich bereits schrieb, machen einzelne Siege und Niederlagen da überhaupt keinen Unterschied. Sie sind vielleicht Anlass für die Medien, verstärkt über die Probleme zu berichten. Für einige Fans ist es vielleicht auch der Anlass, verstärkt darüber zu diskutieren. Aber zwischen Tagesgeschäft und den grundsätzlichen Problemen besteht nur bedingt ein Zusammenhang. Ausschläge gibt es in beiden Richtungen.

Ungewöhnlich ist es, dass die Bosse zu diesem Thema überwiegend schweigen. Von außen betrachtet könnte der Grund dafür aber relativ einfach sein.

Es ist überhaupt kein Geheimnis, dass Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß sich nicht mehr ganz so grün sind, wie es einst den Eindruck machte.
Wenn man nun öffentlich zur Situation, vor allem aber auch zur herrschenden Kritik an Carlo Ancelotti Stellung bezieht, dann geht man auch ein Risiko ein. Sich während eines internen Machtkampfes auf der „falschen Seite“ zu positionieren, könnte fatale Folgen haben.
Um dieses Risiko einzugehen, genießt Carlo Ancelotti offenbar nicht ausreichend Vertrauen. Und das ist nicht sonderlich verwunderlich:
Hoeneß erklärte zum Endspurt der letzten Saison bereits, dass der Trainer um Vertrauen bat, als die Bosse bereits nervös wurden. Wie bekannt, zahlte er dieses Vertrauen nicht zurück.

Die vielen Nebenbaustellen machen eine wirklich erfolgreiche Saison für den FC Bayern München nahezu unmöglich. Damit habe ich mich schon längst abgefunden. Und sollte es doch anders kommen, dann ist die Überraschung eben umso größer. Fast so, als wäre man Schalker und hätte am letzten Spieltag tatsächlich die Schale in der Hand. Zugegeben, dieser Vergleich ist übertrieben. Aber er veranschaulicht vielleicht am besten die geringen Erwartungen in dieser Saison.

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.