Hamann im Experten-Abseits | #BVBFCB

hamann sky

“Er (Arjen Robben) ist außer Form. Das ist eine große Chance für Dortmund.”
Dietmar Hamann

Die 17. Minute in Dortmund. Arjen Robben trifft zum 0:1 für die Bayern und leitet damit einen überlegenen 1:3 Sieg ein.

“Hättest Du geschwiegen, wärst Du Philosoph gelieben.”
Kann Dietmar Hamann natürlich nicht, denn er verdient ja sein Geld damit, in Medien zu alles und jedem seine Meinung abzugeben.
Aber wenn man seine Meinung so dermaßen in Stein meißelt, dann sollte halt auch irgendwo etwas dran sein.

Anzeichen dafür, dass Arjen Robben irgendwie außer Form sein könnte, konnte ich nicht feststellen. Er vertritt die beiden Kapitäne Manuel Neuer und Thomas Müller. Und in dieser Funktion scheint er noch manschaftsdienlicher zu spielen, als zuvor. Der Niederländer kämpft sogar im Rückwärtsgang und verteidigt – das sind eigentlich ganz neue Seiten.

Generell scheint Hamann aber immer wieder durch ziemlich überzogene Experten-Meinungen über den FC Bayern aufzufallen. In den sozialen Netzwerken scherzten schon einige, ob der Verein ihm noch irgendeine Prämie von damals schulde.
Vielleicht will Dietmar Hamann auch nur so lange nerven, bis der Verein ihn ein Job als Markenbotschafter anbietet. Kinder verfolgen ja diese Strategie auch gelegentlich: quängeln, bis man bekommt, was man möchte.

Bild: Sky Screenshot


Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s