T-Frage und Schützenfest-Hoffnungen | #FCBHSV

jupp_heynckesVor dem Spiel des FC Bayern München gegen den Hamburger SV gibt es eigentlich nur zwei wesentliche Themen, wenn man von der wenig überraschenden Vertragsverlängerung von Joshua Kimmich absieht: die T-Frage und wie hoch der FC Bayern München diesmal gewinnen wird.

Die Frage, wer den FC Bayern München in der nächsten Saison trainieren wird, nervt eigentlich nur noch. Aber durch die aktuelle Aussage von Heynckes (“…ich habe nie gesagt, dass ich am 30.6. aufhören werde…”) wurde noch einmal ordentlich Öl ins Feuer gegossen.
Dem Verein kann man eigentlich keine große Schuld geben. Außer der öffentlichen Werberei um Heynckes, die nachvollziehbar ist, haben sie das Thema selten groß aufgehangen. Und das die Medien DAS Thema in der 1. Bundesliga bei jedem kleinen Funken aufgreifen, kann man auch verstehen.
Ändert aber rein gar nichts an der Tatsache, dass dieses Thema und die ungeklärten Verhältnisse nerven.

Wie hoch wird der FC Bayern München gegen den Hamburger SV gewinnen? Klar, nach den vergangenen Ergebnissen ist die Frage vielleicht berechtigt. Trotzdem muss das Spiel erst einmal gespielt werden. Und da der FC Bayern weit entfernt von einer blind eingespielten Truppe ist, könnten jegliche Hoffnungen auf ein Schützenfest nach hinten losgehen.
Für die gepflegte Unterhaltung am Samstagnachmittag könnte man natürlich gut mit einem zweistelligen Ergebnis leben. Zumindest wenn man nicht Anhänger des Bundesliga-Dinos ist. Aber deren Leben ist ja sowieso schon seit Jahren leidgeprüft und sie sollen mittlerweile abgehärtet sein, um auch das noch zu überstehen.

Bild: FC Bayern München

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.