Bayer mit Schlaftabletten – Ribery hoffentlich nur Diarrhoe

Das Spiel des FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen startete turbulent. Nachdem der Schiedsrichter einen Strafstoß gab, den man geben konnte, eben weil Thiago seine Körperfläche vergrößterte, wurde er richtig kleinlich. Wenn man jeden Strafstoß wiederholen lassen würde, weil die Spieler eine halbe Sekunde zu früh in den Strafraum rennen, dann sollte man das mit der Netto-Spielzeit doch lieber lassen: Sommerpausen würden sonst wohl ausfallen.
Aber was in der 2. Halbzeit los war, kann man mit normalen Menschenverstand wohl nicht erklären. Bayer Leverkusen wirkte, als hätten sie versehentlich vom Bayer-Werk Schlaftabletten statt Traubenzucker gereicht bekommen.

Die richtigen Pillen hätte wohl auch Franck Ribery brauchen können. Hoffe ich zumindest. Der ist nämlich noch während des Spiels mit dem Taxi heimgefahren.

„Es hatte nichts mit dem Spiel zu tun. Ich bin überhaupt nicht sauer, dass ich nicht gespielt habe. Alles war mit dem Trainer abgesprochen.“
Franck Ribery

Vermutlich konnte er zum Zeitpunkt seiner Abfahrt nicht mehr eingewechselt werden. Aber deswegen einfach schon mal früher Feierabend machen und ab nach Hause? Man kann wirklich nur hoffen, dass  Ribery so ein Grummeln im Bauch verspürte und der Trainer den Franzosen deswegen abfahren ließ. Diarrhoe dürfte der einzige Grund sein, von privaten Ereignissen mal abgesehen, sich einfach mal vorzeitig vom Spielfeldrand wegzuschleichen und sich ins Taxi zu setzen, während die Mitspieler noch um drei Punkt kämpfen, wenn man das so nennen will.

Advertisements

Dein Kommentar (keine Anmeldung notwendig):

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.